Curriculum

Allgemein

  • Anatomie/Physiologie der Verdauungsorgane Hund
  • Ernährungsgrundlagen (Bausteine, Vitamine, Bedarf, ..)
  • Nahrungsmittelangebote (Frischfütterung, BARF, Fertigfuttersorten ,…..) – Exkursion
  • Rassebesonderheiten
  • Angewandte Tierernährung wie z.B. Etikettenanalyse
  • Allgemeine und spezielle Bedarfsberechnungen, fundierte Futterplanerstellung
  • Ernährung in Lebensphasen von Hund (Trächtigkeit und Aufzucht, Senior, Sport,..)
  • Workshop Herstellung von Futter Rationen
  • Kräuter und natürliche Zusatzstoffe, Vitamine

Ernährung und Gesundheit, Diätetik

  • Mineralstoffe in der Hundeernährung (Mangel, Exzesse, Stoffwechsel)
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane und Diätetik
  • Ernährung als Unterstützung bei Krankheiten
  • Futtermittelallergien/Unverträglichkeit
  • Krankheiten durch Fehlernährung 

Ernährung und Verhalten

Auffälligkeiten durch Ernährung

Beeinflussung von Verhalten durch Ernährung

Spezielles:

  • Vegetarische Hundeernährung
  • Ernährung nach TCM
  • Kinesiologie als Hilfe bei Unverträglichkeiten
  • Einsatz von Schüssler Salze und Nahrungsergänzungsstoffen, Makrobiotika

 Literaturempfehlungen werden von den Referenten abgegeben.

 Gegliedert in 132 UE Theorie, 20 Std. Praktikum, 70 Stunden Literaturstudium und Selbststudium mit Abschlussarbeit.

 Ausbildungsort  

Ausbildungszentrum Tiere Helfen Leben
Veranstalter: Mensch und Tier im Zentrum

Neudörfl bei Wr. Neustadt
Hauptstraße 154a
7201 Neudörfl 

Es steht ein Veranstaltungsraum, Teeküche und eingezäuntes großes Grundstück zur Benützung der Ausbildungsteilnehmer, sowie weiteres Raumangebot für diverse Gruppenarbeiten für die Teilnehmer zur Verfügung. 

Parkmöglichkeit: ausreichend vorhanden 

Verpflegung
In der unmittelbaren Nähe des Ausbildungszentrums befindet sich ein SPAR bzw. Penny Einkaufsmarkt.
Auf Wunsch kann auch ein Catering einer nahegelegen Pizzeria organisiert werden.